Vorstand

Marianne.png

Marianne Mathyer - Azigbo

Als ausgebildete HR Fachfrau und Buchhalterin ist sie zuständig für die finanziellen und personellen Angelegenheiten des Vereins.

 

Sie ist die Mutter von 3 Erwachsenen Kindern wobei die beiden Töchter ebenfalls im Vorstand des Afro Kultur Verein sind.

 

Marianne hat 15 Jahre lang in Nigeria gelebt und hat sich mit der afrikanischen Kultur befasst.Beispielsweise gründete sie den Verein Naija wives für Europäische Frauen die mit Nigerianern verheiratet waren. Der Verein war eine beratende Unterstützung für die Frauen – bezüglich den Kulturellen Unterschiede. Zum Beispiel wie man mit lokalen Produkten kochen kann. etc.

 

Zudem war sie 8 Jahre lang tätig bei den Sozialwerken des Pfarrer Sieber in Zürich und ist heute als Pensionärin nach wie vor Sozial engagiert. Z.B für die Dargebotene Hand.

Tina.png

Martina Berner - Azigbo

Auch bekannt als Afrospirit, verfügt über eine kaufmännische Grundausbildung und über einen Abschluss im Event Management.

 

Sie ist seit über 5 Jahren beim Verband der Studierenden an der ETH angestellt und ist auch da im Eventbereich involviert. Sie ist vertraut mit der Problematik der Integration, da Sie sich selber als Kind in der Schweiz integrieren musste.

 

Afrospirit ist, besonders in der Afro Community, allen ein Begriff. Als Afrospirit gilt sie seit über 15 Jahre als die Nr. 1 Adresse, um sich die Haare flechten zu lassen.

 

Im Jahr 2018 hat sie mit ihrer Geschäftspartnerin, Hanna von Allmen, die Locken Oase Curl-ish eröffnet (www.curlish.ch). Ein Haarsalon, der sich ausdrücklich Locken widmet. Die Geschäftsidee ist ein voller Erfolg.

F85D2227-1776-49E5-8BA8-3BFC65702CFB_1_2

Yvonne Azigbo

Auch bekannt als EVE, ist hauptberuflich seit seit über 14 Jahren als Business Managerin bei der Firma Credit Suisse AG angestellt.

Zu ihren Tätigkeiten gehören, unter anderem, das Organisieren von Firmenanlässen. Neben der Vollzeitstelle studiert sie “Dipl. Business Analyst NDS” beim SIB (Schweizerisches Institute für Betriebsökonomie). Sie ist eine Powerfrau mit Köpfchen und weiss, was es braucht, um einen erfolgreichen Event durchzuführen.

 

Nebenberuflich ist sie als Radio Moderatorin bei Jam-On Radio tätig (www.jam-on.ch). Sie sorgt dafür dass talentierte Schweizer Musiker eine Plattform erhalten in ihrer Sendung namens EveKnowsBest und ist somit stets in Kontakt mit überaus talentierten Musikern und Musikerinnen aus der Schweiz. 

 

Aufgrund ihres multikulturellen Hintergrunds (Schweiz, Nigeria), weiss sie beide Welten miteinander zu verbinden.